DIGITALES BETRIEBLICHES IMPFMANAGEMENT

Mit zunehmender Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen COVID-19 möchten auch viele Unternehmen ihren Beitrag leisten. Die Impfung der eigenen Mitarbeiter hilft nicht nur diese zu schützen sondern auch bei einer schnelleren Rückkehr zum Normalbetrieb.

Damit Sie sofort und ohne eigenen Koordinationsaufwand starten können haben wir eine einzigartige Impfstrategie für Sie geschaffen. Die DS Screening Deutschland, ONCARE und DasLab verbinden ihre Kernkompetenzen und stellen Ihnen ein effizientes Impfmanagement zur Verfügung, beginnend mit einer unkomplizierten Terminvergabe über die Bereitstellung von geschulten Ärzten bis hin zu einem digitalen Symptommonitoring nach der Impfung.

Terminvergabe & Vorbereitung

Über das Buchungsportal von DasLab können Mitarbeiter schnell und bequem nach einem freien Impftermin suchen und diesen direkt buchen. Der zweite Impftermin wird automatisch hinzugefügt (außer bei Einmal-Impfstoffen, wie Janssen von Johnson & Johnson), kann aber von den Mitarbeitern bei Bedarf noch geändert werden. In der folgenden Bestätigungsmail erhalten die Mitarbeiter Aufklärungsinformationen und können über einen Link einen Anamnese-Fragebogen ausfüllen über den potenzielle Risikofaktoren bereits vorab identifiziert werden können.

Organisation der Impftermine

Sie können wählen, ob Sie die Impfung rein intern mit Ihren eignen Betriebsärzten oder mit Unterstützung der Fachärzte der DS Screening Deutschland durchführen möchten. Im Anschluss an die Impfung erhalten Ihre Mitarbeiter einen Registrierungsbrief für die myoncare App, die Ihre Mitarbeiter im Anschluss weiterhin digital begleiten wird.

Digitale Verhaltensempfehlungen & Nebenwirkungscheck

Über die myoncare App erhalten Ihre Mitarbeiter direkt nach der Registrierung nützliche Informationen zum Verhalten nach der Impfung (z. B. zu Bewegung oder Alkoholkonsum). Fragebögen innerhalb der App erfassen den Gesundheitszustand automatisiert und fortlaufend und können dabei helfen mögliche Nebenwirkungen frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren.

Alle Infos finden Sie zusammengefasst in folgender PDF-Datei

DS Screening Deutschland GmbH  |  info@screening-deutschland.de  |  +49 800 800 8802

 

Kampagnen

In regelmäßigen Abständen begleiten wir einzelne Screenings mit aufmerksamkeitsstarken Präventionskampagnen. Diese bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihre Mitarbeiter über das jeweilige Krankheitsbild (z.B. Darmkrebs oder Hautkrebs) ausführlich zu informieren und zu einer Teilnahme an den innerbetrieblichen Vorsorgeuntersuchungen zu motivieren. Hierfür erhalten Sie von uns umfassendes Kommunikations- und Informationsmaterial. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere derzeitigen Screening-Kampagnen.

 

AKTUELLE KAMPAGNE
Präventionsinitiative 2013/2014
Präventionsinitiative 2013/2014

Darmkrebs

Nutzen Sie die Vorteile der betrieblichen Früherkennung und führen Sie die Darmkrebs-Kampagne von DS Screening Deutschland auch in Ihrem Unternehmen durch.

Als erster Anbieter in Deutschland setzen wir den neuen „Fecal immunochemical Test“ (FIT) bundesweit ein. Er weist eine 2–3fach höhere Auffindungsrate bei Tumoren und Tumorvorstufen auf als die bisher gebräuchlichen Tests und wird von der Europäischen Kommission für Screenings zur Darmkrebs-Prävention empfohlen. 

mehr erfahren

Schilddrüse

Große Studien zeigen ein alarmierendes Bild: Jeder dritte erwachsene Deutsche hat krankhafte Veränderungen an der Schilddrüse, von denen er bisher nichts wusste.

Mit einem Schilddrüsen-Screening im Rahmen Ihrer betrieblichen Gesundheitsvorsorge können Sie einen entscheidenden Beitrag zur lückenlosen Aufdeckung von Schilddrüsen-Erkrankungen leisten.  

mehr erfahren

Hautkrebs

Der tödliche Verlauf einer ernsten Hautkrebs-Erkrankung kann nur durch rechtzeitige Früherkennung effektiv verhindert werden.

Mit einem Hautkrebs-Screening im Rahmen Ihrer betrieblichen Gesundheitsvorsorge können Sie einen entscheidenden Beitrag zur Hautkrebs-Prävention leisten und schweren Tumorerkrankungen vorbeugen.
 

mehr erfahren